Volleyball: WVV-Bälle für den Verbandsstützpunkt

Am vergangenen Donnerstag überbrachte uns der neue Sportdirektor des WVV, Jaromir Zachrich, Nachfolger von Wolfgang Schütz, nicht nur Grüße vom Westdeutschen Volleyball-Verband sondern auch sechs nigelnagelneue Hallenbälle. Sobald die Halle wieder öffnet kann es also weitergehen. Bis dahin bleibt es sandig unter den blau-weißen Füßen!
Armin Schulz, 19.07.2021 16:34 Uhr