Aktuelles
Fußball: Neue Trainer für die zweiten Mannschaften
Der vakant gewordene Trainerplatz in der 2. Damen konnte nun endlich mit einer Wunschkandidatin besetzt werden. Beate Ochsenfarth (s. Foto links) hat sich in den letzten 8 Jahren durch zuverlässige und gute Trainer- sowie Vereinstätigkeit bei Blau-Weiß Aasee ausgezeichnet. Die B-Lizenz-Inhaberin kennt große Teile der Mannschaft bereits und wird als Spielertrainerin eine gut organisierte Mannschaft leiten.

Quelle: SC Preußen BorghorstAußerdem konnte für die 2. Herren Christian Weyde (s. Foto rechts) als Trainer gewonnen werden. Gemeinsam wird Christian mit den beiden bisherigen Trainern Björn Hartmann und Felix Schatz, die weiterhin als spielende Co-Trainer agieren, das Trainertrio in der kommenden Saison bilden. Christian als B-Lizenz-Inhaber bringt viel Erfahrung mit aus seinen vorherigen Trainerstellen im kreislichen und überkreislichen Bereich bei Vereinen aus den Kreisen Coesfeld und Steinfurt.
Quelle: SC Preußen Borghorst
Wir wünschen Euch beiden viel Erfolg!
Jan-Philipp Schwitzki, 24.07.2020 10:16 Uhr
Fußball: Wiederaufnahme des Trainingsbetrieb des Jugendfußballes am 15. Juni
Die Jugendfußballabteilung nimmt den Trainingsbetrieb am kommenden Montag, den 15. Juni wieder auf. Zuvor waren schon die Seniorenfußballer in einer Testphase aktiv. Die Trainingszeiten der einzelnen Mannschaften findet Ihr hier.

Wir bitten Euch die Regelungen zu befolgen, denn nur so ist ein Trainingsbetrieb aktuell möglich.
Die Sportanlage bleibt zudem weiterhin für Externe gesperrt.

Link: Trainingszeiten Jugendfußball 
Jan-Philipp Schwitzki, 11.06.2020 13:30 Uhr
Fußball: Jugendspieler gesucht
Für die kommende Saison 2020/21 suchen wir zur Verstärkung vor allem unser B-Junioren (Jahrgang 2004/05) genau DICH.

Hast Du Lust auf...
Fußball & Spaß mit Freunden,
Qualifizierte und zertifizierte Trainer,
eine sehr gute Sportanlage?

Dann melde Dich bei unserem Ansprechpartner!

Ansprechpartner:
Kurt Scholl-Weidemann
Tel.: 0151- 22 68 86 45
 
Jan-Philipp Schwitzki, 03.06.2020 13:08 Uhr
Fußball: Integrativ-inklusive Kicker im Hometraining
All unseren Spielern und Spielerinnen fehlt momentan das Training auf unserem Platz. Deshalb beteiligen sich die integrativ-inklusiven Fußballer und Fußballerinnen aktiv bei der von der Sepp-Herberger-Stiftung und dem SV Werder Bremen initiierten “Inklusionschallenge”.

 Nachdem bereits Christiano Ronaldo und weitere bekannte Fußballer ähnliches gemacht haben, sind nun die Spieler und Spielerinnen mit Handicap an der Reihe. Die DFB-Stiftung Sepp Herberger, der SV Werder Bremen und die Inklusionsbeauftragten aus den DFB-Landesverbänden rufen unter #fußballinklusivdaheim zur großen Challenge auf.

Unsere integrativ-inklusiven Spieler und Spielerinnen waren im Hometraining weiter fleißig und haben uns weitere Videosequenzen zugeschickt. Man sieht, dass der Spaß trotz des Corona-Virus nicht verloren gegangen ist.

Sarah Wieck
Jens Nagl, 03.06.2020 12:24 Uhr
Fußball: Integrativ-inklusive Kicker im Hometraining
All unseren Spielern und Spielerinnen fehlt momentan das Training auf unserem Platz. Deshalb beteiligen sich die integrativ-inklusiven Fußballer und Fußballerinnen aktiv bei der von der Sepp-Herberger-Stiftung und dem SV Werder Bremen initiierten “Inklusionschallenge”.

Nachdem bereits Christiano Ronaldo und weitere bekannte Fußballer ähnliches gemacht haben, sind nun die Spieler und Spielerinnen mit Handicap an der Reihe. Die DFB-Stiftung Sepp Herberger, der SV Werder Bremen und die Inklusionsbeauftragten aus den DFB-Landesverbänden rufen unter #fußballinklusivdaheim zur großen Challenge auf.

Unsere integrativ-inklusiven Spieler und Spielerinnen waren im Hometraining weiter fleißig und haben uns weitere Videosequenzen zugeschickt. Man sieht, dass der Spaß trotz des Corona-Virus nicht verloren gegangen ist.

Sarah Wieck
Jens Nagl, 27.05.2020 21:22 Uhr
Fußball: Integrativ-inklusive Kicker im Hometraining
All unseren Spielern und Spielerinnen fehlt momentan das Training auf unserem Platz. Deshalb beteiligen sich die integrativ-inklusiven Fußballer und Fußballerinnen aktiv bei der von der Sepp-Herberger-Stiftung und dem SV Werder Bremen initiierten “Inklusionschallenge”.

 Nachdem bereits Christiano Ronaldo und weitere bekannte Fußballer ähnliches gemacht haben, sind nun die Spieler und Spielerinnen mit Handicap an der Reihe. Die DFB-Stiftung Sepp Herberger, der SV Werder Bremen und die Inklusionsbeauftragten aus den DFB-Landesverbänden rufen unter #fußballinklusivdaheim zur großen Challenge auf.

Unsere integrativ-inklusiven Spieler und Spielerinnen waren im Hometraining weiter fleißig und haben uns weitere Videosequenzen zugeschickt. Man sieht, dass der Spaß trotz des Corona-Virus nicht verloren gegangen ist.

Sarah Wieck
Jens Nagl, 25.05.2020 19:33 Uhr
Fußball: Wiederaufnahme des Trainingsbetrieb des Seniorenfußballs am 25. Mai
Ab dem 25. Mai startet die Seniorenfußballabteilung wieder mit dem Trainingsbetrieb. Nachdem der Trainingsbetrieb seit knapp zwei Monaten ruhte, folgt nun der Neustart, wenn auch unter strengen Regeln.

Wir bitten Euch die Regelungen zu befolgen, denn nur so ist ein Trainingsbetrieb aktuell möglich.
Die Sportanlage bleibt zudem weiterhin für Externe gesperrt.


Link: Pandemie-Konzept Seniorenfußball Update: 15. Juni
Jan-Philipp Schwitzki, 25.05.2020 16:44 Uhr
Fußball: Integrativ-inklusive Kicker im Hometraining
All unseren Spielern und Spielerinnen fehlt momentan das Training auf unserem Platz. Deshalb beteiligen sich die integrativ-inklusiven Fußballer und Fußballerinnen aktiv bei der von der Sepp-Herberger-Stiftung und dem SV Werder Bremen initiierten “Inklusionschallenge”.

Nachdem bereits Christiano Ronaldo und weitere bekannte Fußballer ähnliches gemacht haben, sind nun die Spieler und Spielerinnen mit Handicap an der Reihe. Die DFB-Stiftung Sepp Herberger, der SV Werder Bremen und die Inklusionsbeauftragten aus den DFB-Landesverbänden rufen unter #fußballinklusivdaheim zur großen Challenge auf.

Unsere integrativ-inklusiven Spieler und Spielerinnen waren im Hometraining weiter fleißig und haben uns weitere Videosequenzen zugeschickt. Man sieht, dass der Spaß trotz des Corona-Virus nicht verloren gegangen ist.

Sarah Wieck
Jens Nagl, 18.05.2020 11:30 Uhr
Fußball: Integrativ-inklusive Kicker im Hometraining
All unseren Spielern und Spielerinnen fehlt momentan das Training auf unserem Platz. Deshalb beteiligen sich die integrativ-inklusiven Fußballer und Fußballerinnen aktiv bei der von der Sepp-Herberger-Stiftung und dem SV Werder Bremen initiierten “Inklusionschallenge”.

Nachdem bereits Christiano Ronaldo und weitere bekannte Fußballer ähnliches gemacht haben, sind nun die Spieler und Spielerinnen mit Handicap an der Reihe. Die DFB-Stiftung Sepp Herberger, der SV Werder Bremen und die Inklusionsbeauftragten aus den DFB-Landesverbänden rufen unter #fußballinklusivdaheim zur großen Challenge auf.

Unsere integrativ-inklusiven Spieler und Spielerinnen waren im Hometraining weiter fleißig und haben uns weitere Videosequenzen zugeschickt. Man sieht, dass der Spaß trotz des Corona-Virus nicht verloren gegangen ist.

Sarah Wieck
Jens Nagl, 14.05.2020 21:57 Uhr
Fußball: Integrativ-inklusive Kicker im Hometraining
All unseren Spielern und Spielerinnen fehlt momentan das Training auf unserem Platz. Deshalb beteiligen sich die integrativ-inklusiven Fußballer und Fußballerinnen aktiv bei der von der Sepp-Herberger-Stiftung und dem SV Werder Bremen initiierten “Inklusionschallenge”.

Nachdem bereits Christiano Ronaldo und weitere bekannte Fußballer ähnliches gemacht haben, sind nun die Spieler und Spielerinnen mit Handicap an der Reihe. Die DFB-Stiftung Sepp Herberger, der SV Werder Bremen und die Inklusionsbeauftragten aus den DFB-Landesverbänden rufen unter #fußballinklusivdaheim zur großen Challenge auf.

Unsere integrativ-inklusiven Spieler und Spielerinnen waren im Hometraining weiter fleißig und haben uns weitere Videosequenzen zugeschickt. Man sieht, dass der Spaß trotz des Corona-Virus nicht verloren gegangen ist.

Sarah Wieck
Jens Nagl, 13.05.2020 16:58 Uhr
Fußball: Integrativ-inklusive Kicker im Hometraining
All unseren Spielern und Spielerinnen fehlt momentan das Training auf unserem Platz. Deshalb beteiligen sich die integrativ-inklusiven Fußballer und Fußballerinnen aktiv bei der von der Sepp-Herberger-Stiftung und dem SV Werder Bremen initiierten “Inklusionschallenge”.

Nachdem bereits Christiano Ronaldo und weitere bekannte Fußballer ähnliches gemacht haben, sind nun die Spieler und Spielerinnen mit Handicap an der Reihe. Die DFB-Stiftung Sepp Herberger, der SV Werder Bremen und die Inklusionsbeauftragten aus den DFB Landesverbänden rufen unter #fußballinklusivdaheim zur großen Challenge auf.

Unsere integrativ-inklusiven Spieler und Spielerinnen waren im Hometraining weiter fleißig und haben uns weitere Videosequenzen zugeschickt. Man sieht, dass der Spaß trotz des Corona-Virus nicht verloren gegangen ist.

Sarah Wieck
Jens Nagl, 09.05.2020 21:23 Uhr
Fußball: Fußball inklusiv auch daheim aktiv
All unseren Spielern und Spielerinnen fehlt momentan das Training auf unserem Platz. Deshalb beteiligen sich die integrativ-inklusiven Fußballer und Fußballerinnen aktiv bei der von der Sepp-Herberger-Stiftung und dem SV Werder Bremen initiierten “Inklusionschallenge”.

Nachdem bereits Christiano Ronaldo und weitere bekannte Fußballer ähnliches gemacht haben, sind nun die Spieler und Spielerinnen mit Handicap an der Reihe.

Die DFB-Stiftung Sepp Herberger, der SV Werder Bremen und die Inklusionsbeauftragten aus den DFB Landesverbänden rufen unter #fußballinklusivdaheim zur großen Challenge auf.

Wir haben insgesamt drei Videos zusammengeschnitten, die wir nach und nach veröffentlichen werden. Heute kommt der erste Teil.

Sarah Wieck
Jens Nagl, 07.05.2020 15:09 Uhr
Fußball: Schiedsrichteranwärter gesucht
Der SV Blau-Weiß Aasee sucht Dich!
Du hast Interesse Fußballschiedsrichter zu werden?
Dann melde Dich bei uns!

So leicht war es noch nie! Durch die Coronakrise stellt der Kreis Münster sein Konzept für die Schiedsrichterausbildung um. Der neue Schiedsrichteranwärterlehrgang erfolgt aus einer Kombination zwischen Online-Seminar und einer Präsenzveranstaltung und kann ab sofort gestartet werden. Dafür ist nur der Download der OSS-App (Online Schiedsrichter Schule) nötig:
Android: https://tinyurl.com/ossappandroid
Apple: https://tinyurl.com/ossappapple
Mit dieser App werden Dir alle 17 Fußballregeln beigebracht. Die Zugangsdaten erhältst Du per E-Mail. Dafür schreibst Du einfach eine E-Mail an die untenstehende E-Mail Adresse mit Namen, Geburtsdatum, Telefonnummer und Adresse.  Der Einstieg zum Online-Lehrgang ist jederzeit möglich und muss bis zum 31. Mai abgeschlossen sein. Anschließend folgen eine Präsenzveranstaltung und die Prüfung, die voraussichtlich in der Zeit zwischen dem 5. und 7. Juni stattfindet. Das Mindestalter von 15 Jahren (am Prüfungstag) darf nicht unterschritten sein. Für jüngere Interessenten ist ein SR-Schnupperkurs unter dieser App auch möglich. Weitere Infos findest Du hier.

Deine Vorteile:
- kostenlose Mitgliedschaft im Sportverein Blau-Weiß Aasee
- finanzielle Vergütung für die Spielleitung und Fahrgeld
- kostenloser Eintritt zu Fußballspielen in Deutschland
- Einbindung ins Vereinsleben
- Aufstiegsmöglichkeiten
- Ausstattung durch den Verein

Solltest Du Interesse haben, dann melde Dich bei unserem Schiedsrichterobmann!

Ansprechpartner:
Jan-Philipp Schwitzki
Tel.: 0176-57 60 44 37
E-Mail: jp@schwitzki.com
Jan-Philipp Schwitzki, 18.04.2020 16:59 Uhr
Fußball: Erfolgreicher Abschluss der Hallenrunde
Mit zwei Siegen und einem Unentschieden verabschiedeten sich die Kicker der U10 II des SV Blau-Weiß Aasee aus der diesjährigen Hallenwinterrunde. Bei großem Einsatz aller Spieler und stets fairen Spielen stand in der "heimischen" Ludwig-Erhard-Halle vor Allem der Spaß am Fußball im Vordergrund, sodass am Ende alle beteiligten Mannschaften Grund zum Jubeln hatten.
Die vielen helfenden Hände und insbesondere das Engagement der Eltern bei der Versorgung der Akteure mit Waffeln, Brötchen und Hot Dogs sorgten für eine rundum gelungene Veranstaltung!

Sebastian Reimann

Jens Nagl, 11.03.2020 15:08 Uhr
Fußball: Erste Mannschaften verlieren - Zweite gewinnt Auftakt ins neue Jahr
Unsere Erste verlor am Wochenende ihr Heimspiel gegen die SpVg Emsdetten mit 0:3 (0:1). Trainer André Kuhlmann sah eine schwache Partie seiner Mannschaft und letztlich eine verdiente Niederlage. Da allerdings die direkten Konkurrenten punkteten vergrößerte sich der Abstand auf einen Nichtabstiegsplatz auf fünf Punkte. Auch für unsere 1. Damenmannschaft lief es nicht wie gewünscht. Mit 4:0 (3:0) verlor die Mannschaft auf etwas ungewohntem Ascheplatz für die Bezirksliga beim Tabellendritten Esch. Das Team trat mit großen Personalsorgen an und lag schon nach 18 Minuten mit 3:0 zurück. Nachwuchsspielerin Jule Müller kam dabei zu ihrem Debüt für die Seniorinnen. Kommendes Wochenende ist im Derby der Tabellenführer die Zweitvertretung von Wacker Mecklenbeck zu Gast.

Besser lief es für unsere Zweite (s. Foto). Gegen einen der direkten Konkurrenten aus Albersloh gewann die Mannschaft mit 2:1 (2:0). Erfolgreich waren Nick Steffen (9.) und Manuel Stricker (18.). Durch den Sieg von Fortuna Schapdetten bleibt die Zweite weiterhin mit einem Punkt Rückstand auf dem ersten Abstiegsplatz.

Ergebnisse und Berichte: 

  BWA I  - SpVg Emsdetten  / 0 : 3 / WN-online 
  SW Esch - BWA Frauen I  / 4 : 0 / facebook 
  BWA II  - GW Albersloh  / 2 : 1
  GW Marathon Münster - BWA III  / 4 : 1 /
  GW Marathon Münster U19 - BWA U19 / 2 : 6 /

►  Impressionen von BWA-Spielen gibt es im Aasee TV 
  Mal schauen, was gerade im Sportpark BW Aasee passiert: Die BWA-webcam

Jan-Philipp Schwitzki, 10.03.2020 10:47 Uhr