Volleyball: Frauen 4: Aasee-Duell zu Saisonauftakt
Da sind wir wieder – welcome back!
Diese Saison mit dem Namen Aasee 4 (vom Coach gerne auch Aasee Bier & Caro genannt) und endlich in der Landesliga, was ein Knaller!Nach der wirklich erfolgreichen Saison und dem direkten Aufstieg wollen wir nun mal sehen, was in der neuen Liga so geht und uns erwartet. Damit es aber mit all den neuen Gesichtern der Liga nicht allzu aufregend wird, spielen wir am Anfang direkt mal gegen die eigenen Vereinskolleginnen – das beliebteste Spiel der Saison!

Noch ein paar gute Nachrichten zu Beginn: Aasee bekommt schon ganz bald zwei neue Mini-Volleyballer*innen (wir freuen uns riesig!!). Die Schlechten: Die Mütter feuern erstmal nur von außen an und nicht mehr über Außen ab. Sonnenschein-Maren hat sich entschieden woanders zu studieren und dann hat sich auch noch unsere Jojo kurz vor Schluss verletzt und fällt erst einmal aus (werd‘ schnell wieder fit bitte!). Doch no worries: Wir lösen auch dieses Dilemma und freuen uns über unsere Neuzugänge Katha (Kaaaatha) und Nadine, die uns die Bälle um die Ohren hauen.
Nach vielen Urlauben und Pausen sind wir nun gut erholt, spielen uns ein und hoffen auch in dieser Saison einige Siege einzufahren. Ob’s schon am Samstag klappt? Seht selbst und kommt um 12 Uhr ins Hittorf-Gymnasium. Wir können’s schon verraten, ein Aasee-Team wird gewinnen.

Wir sind heiß (in jeglicher Hinsicht) & freuen uns auf ein packendes Spiel!

Caro,

Hartmut Rttger, 18.09.2019 08:14 Uhr