Geschichte schreiben 💙

Auch wenn der Ligaalltag in der aktuellen Saison den Aaseewomen nicht gewogen ist – am morgigen Mittwoch können sie Geschichte schreiben. Erstmals könnte ein Fussballteam vom Aasee in ein Kreispokalfinale (Ü-Kicker exklusive đŸ€“) einziehen – in den vergangenen 12 Jahren hatte es bei den Frauen stets nur bis höchstens zum Viertelfinale gereicht.

Ausgerechnet im vielleicht wichtigsten Spiel der Aaseewomengeschichte, plagen das Team katastrophale Personalprobleme. Schwere Verletzungen, Krankheit und andere Verhinderungen setzen den Aaseewomen extrem zu, so dass im Halbfinale in Herbern alles passen muss um erfolgreich zu sein. Noch lebt der Traum! Kommt und supportet die starken Frauen, die in Blau-Weiß aber natĂŒrlich auch unsere Gegnerinnen @svherberndamen aus der Bezirksliga, fĂŒr die es ebenso ein besonderes Spiel sein wird.

„Verletzungssorgen und ‚Anti-Lauf‘ “, meldet die MĂŒnstersche Zeitung.
Die Ruhr Nachrichten kĂŒndigen fĂŒr das Pokalhalbfinale einen Livestream an.

Kreispokal, Halbfinale, 10.04.2024, 19:30 Uhr

SV Herbern – Aaseewomen : ( : )

Sportanlage Herbern
Rasenplatz
Werner Str. 10a
59387 Ascheberg

#seeherplay #equalplay #aaseewomen