Aktuelles
Volleyball: Die 1. Frauen lädt zum Sponsoren- und Unterstützeressen am 25. Juni ... und viele kommen.

Ralf Weimar
Sehr aufgeräumte Stimmung bei den Gästen im Bistro54: Die 1. Frauen des Blau-Weiß Aasee luden zum traditionellen Sponsoren- und Unterstützeressen ... und viele kamen. Im voll besetzten Bistro wurden mehr als 40 Partner begrüßt und kurzweilig durch Tilman Fuchs aus der Volleyballabteilungsleitung durch das Programm des Abends geführt: Ein von den 1. Frauen gereichter Sekt zur Einstimmung, ein kleines Show-Training am Beachplatz mit fachkundigen Erläuterungen zu unseren frischgebackenen U14-Deutschen-Vizemeister, dann im Bistro Vorspeisen und traditionelle Aaseeplatte, dazu bei Bedarf ein Bier aus Münsters Craftbeerbrauerei Läuterwerk.

Und dann ein gelungener Auftritt des BWA-Chores Blue White Mondays, der am Wochenende zuvor bei Münsters Grünflächenunterhaltung die Pflanzen zum besonderem Wachstum angeregt hatte.

v.l.: M. Willnath, C. Wilkens, H. Domin


Und natürlich freuten sich die Verantwortlichen der Abteilung über die sehr zugewandten Redebeiträge der Vertreter der heimischen Wirtschaft, Ralf Weimar vom Vorstand der Comfort Finance, unserer Medienpartner der Zeitungsgruppe Münsterland in Person von Marc Zahlmann, Vertreter der Stadtverwaltung Dezenentin Cornelia Wilkens und Sportamtsleiter Michael Willnath und unserer Bildungspartner vom Wilhelm-Hittorf-Gymnasium Christian Schrand und vom Ludwig-Erhard-Berufskolleg Ralf Köper zur Arbeit, Kreativität und  Zuverlässigkeit des Vereins, der Abteilung und der 1. Frauen der Dritten Bundesliga.

Nach vielen Gesprächen zwischen den Partnern mit der Zusicherung einer weiteren Förderung ging ein gelungener Abend zu Ende.
Zur Bildergalerie
Hugo Domin
Hartmut Röttger, 19.07.2018 17:15 Uhr
Bistro54: Sommer-Bistro geöffnet noch bis Freitag 27. Juli - Betriebsferien vom 28. Juli bis 22. August
Noch bis Freitag, 27. Juli hat unser Bistro54 in diesen Sommerferien für Euch geöffnet. Eine Sommerpause folgt vom 28. Juli bis 22. August.
Ab Donnerstag, 23. August, sind Hüseyin Düzgün und sein Team dann wieder für Euch und Sie im Einsatz.

Speisen & Getränke

Die Vereinsgaststätte unter Hillas Leitung bietet Mitgliedern, Nachbarn und Freunden von Blau-Weiß Aasee von Montag bis Freitag von 18.00 bis 23.00 Uhr und sonntags von 14.30 bis 20.30 Uhr eine sportlich-frische Küche in familiärer Atmosphäre.
Jens Nagl, 17.07.2018 10:51 Uhr
Fußball: Der #equality cup 2018
Der #equality cup 2018, das BWA-Frauenfußballturnier, beginnt am Samstag, den 28.07.2018, ab 12.30 Uhr im Sportpark BW Aasee. Die Spiele beginnen um 13.00 Uhr und enden mit dem letzten Spiel um 19.00 Uhr. Gespielt wird auf Großfeld bei einer Spielzeit von 35 Minuten. Auch in diesem Jahr hat Kolja Steinrötter als Organisator des Turniers wieder ein erlesenes Teilnehmerfeld eingeladen.
Auch konnte er auch wieder einige Sponsoren gewinnen. Die MOLE wird sich auch in diesem Jahr wieder etwas einfallen lassen. Bier gibt es von der DACKEL Brauerei und vom Zapfhahn. Ein Grill mit Damhus Würstchen wird ebenfalls am Start sein. SMS-DMP wird wieder alle Spiele filmen und am Ende den Mannschaften zur Verfügung stellen.

Teilnehmer 2018:
► SV Blau Weiss Aasee / Kreisliga A
► SC Gremmendorf / Verbandsliga
► Wacker Mecklenbeck / Verbandsliga
► Warendorfer SU (Titelverteidiger) / Regionalliga
► BSV Ostbevern / Verbandsliga

Die Sponsoren des Turniers
:
MOLE, ♦ Flaschenmeisterei, ♦ Das Dackel, ♦ Damhus, ♦ SMS-Digital Media Production,
ROSTA Buchladen, ♦ FB69 Galerie

►  Ein
Video von der SMS-Digital Media Production vom #equality Cup 2017 gibt es hier
Rolf Gerlach, 12.07.2018 19:44 Uhr
Jetzt anmelden! Wassersport in der Friedensschule ab dem 30. August
Nach den Sommerferien können die Mitglieder von Blau-Weiß Aasee nun auch endlich richtig ins Schwimmen kommen. Das neue Angebot "Wassersport" startet ab dem 30. August im Hallenbad der Friedensschule (Echelmeyerstraße 19).

Um dabei zu sein, ist eine frühzeitige Anmeldung bei Daggi Lüke (0157-87 33 09 03 bzw. dagmar.lueke@googlemail.com) erforderlich; die beiden können auch Eure evtl. Fragen beantworten.

Mit einer solchen Anmeldung verbunden ist die Erweiterung der Vereinsmitgliedschaft auf die neue Sparte "Wassersport - Schwimmen", was einen zusätzlichen Spartenbeitrag in Höhe von monatlich 5,- Euro (Familien 8,- Euro) nach sich zieht.

Unser neues Angebot soll Schwimmkurse für Kinder und Jugendliche (Bronzeabzeichen muss vorhanden sein), Aqua-Jogging-Kurse für Erwachsene sowie freies Schwimmen umfassen. Nutzungszeiten sind dienstags von 17.00 bis 19.00 Uhr sowie donnerstags von 17.00 bis 20.00 Uhr.

Auch Nicht-Mitglieder können sich für 120,- Euro/Halbjahr für einen solchen Kurs im Hallenbad der Friedensschule anmelden.
Jens Nagl, 12.07.2018 17:06 Uhr
Gesundheitssport: Kursausfall am 13.07.18
Leider können folgende Kurse am

Freitag, 13.07.
09.00 Uhr Zumba und
10.00 Uhr Tanzfitness Gold 
nicht stattfinden!

Wir bitten um Euer Verständnis.

Annette Heinz, 12.07.2018 16:15 Uhr
Volleyball: Aasee-Damen machen Dortmund unsicher – Trainingslager der Frauen 1 ist ein voller Erfolg
Fix und fertig kamen die Mädels am Sonntagabend wieder in Münster an. Zwei tolle Tage in Dortmund mit viel Training, Spaß und einem Trainingsspiel lagen hinter ihnen.

Nachdem Familie Bauer sich bereit erklärt hatte, den Damen ihre Einliegerwohnung zur Verfügung zu stellen und Trainer Kai seine Kontakte zum TV Hörde genutzt hatte, stand dem „Boot Camp“ nichts mehr im Wege.
Freitagabend reiste man nach der Trainingseinheit in Münster an und aß noch gemeinsam zu Abend. Wie immer waren die Blau-Weißen bestens vorbereitet und hatten für eine ausreichende und leckere Verpflegung gesorgt.

Am Samstag standen dann zwei Trainingseinheiten auf dem Programm. Vor allem das Element „Angriff“ stand im Fokus, doch auch der Spaß sollte nicht zu kurz kommen und so wurde auch die ein oder andere Runde „Baggertennis“ gespielt. Bloß auf die Forderung nach Völkerball wollte der Trainer nicht eingehen.

Der Samstagabend stand dann ganz im Zeichen des Teambuildings. Kubb (Wikingerschach), Klask, Kartenspiele oder Spikeball standen auf der Agenda – in Familie Bauers riesengroßem Garten kein Problem.

Sonntag gab es dann ein Traningsspiel gegen die 1. Damen des TV Hörde (Regionalliga). Aasees Damen konnten vor allem im Angriff viel ausprobieren und zeigten viele gute Aktionen. Lediglich in der Annahme gab es noch ein paar Probleme – dieses Element stand bisher aber auch noch nicht auf dem Traningsplan. Also alles halb so wild. In fünf Sätzen konnte sich BWA mit 3:2 durchsetzen. Ein ganz besonderer Dank geht an den TV Hörde, der uns dieses Trainingslager ermöglicht hat – und natürlich an Familie Bauer.

Zum Abschluss gab es dann noch ein Eis in der Kuh-Bar…lecker!

Zitate des Wochenendes:

Nikola zum Kellner bei der Abrechnung: „Das passt schon…Also ich meine, Sie können den Rest wohl behalten.“

Lulu während des ganzen Wochenendes: „HEFTIG!“

Ronja, nachdem sie Schoko-Mac und Nutella verglichen hat: „Nutella gewinnt…Bäm!“

Alle (ständig): „Wo ist die Mettwurst? Und wo der Senf?“

Ronja

Hartmut Röttger, 09.07.2018 17:09 Uhr
Gesundheitssport: Sommerferienprogramm 2018

Auf geht´s in die Sommerferien (16.07. - 28.08.2018)!

Wie immer gibt es ein Ferienprogramm für das Fortlaufende Angebot. Es ist in Papierform an den bekannten Stellen im Multifunktionshaus zu finden.
Dabei hat sich leider der Fehlerteufel eingeschlichen: Bitte lasst Euch nicht von der 2017 irritieren ... es ist das aktuelle Kursprogramm!

Betriebsferien: Wie immer gönnen wir uns in den Sommerferien eine kleine Pause. Vom 30.07. - 12.08. hat das Multifunktionshaus geschlossen.

Eine schöne Sommerzeit!

Annette Heinz, 06.07.2018 17:57 Uhr
Fußball: Staffeleinteilung und Pokalrunde 2018/19

In dieser Woche beginnen die BWA-Fußballmannschaften mit der Vorbereitung auf die neue Saison 2018/19. Zahlreiche Vorbereitungsspiele sind wieder terminiert, bevor es dann am 05.08.2018 mit dem ersten Pokalspieltag wieder losgeht. BWA hat schon immer Wert auf Kontinuität gelegt. So werden auch in der kommenden Saison wieder bekannte Gesichter an der Seitenlinie stehen und die Mannschaften coachen. Warum auch ein Wechsel, wenn es gut läuft.

Unsere Trainerteams der Saison 2018/19:
►  Erste: Matze Gerigk und Tobias Steens sowie Christian Hülsmeier
►  Zweite: Christian Gruber und Dennis Walewski
►  Dritte: Henning Müter
►  Damen I: Kolja Steinrötter und Jill Justine Eis
►  Damen II: Matthias van Dijk und Miriam Disselkamp

Auch die Staffeleinteilungen sowie die Pokalauslosungen liegen für den Herrenbereich mittlerweile vor.
Die Erste als oberkreislich spielende Mannschaft spielt in der kommenden Saison wieder in der Bezirksliga 12. Die Staffel wird aufgestockt auf 17 Mannschaften. Es gibt also 34 Spieltage. Gespielt wird dann auch am Gründonnerstag und am Ostermontag. In der ersten Pokalrunde trifft BWA vermutlich am 05.08.2018 auswärts auf den SC Gremmendorf.
Die Zweite wurde als Aufsteiger in die Kreisliga A2 eingeteilt und spielt dort unter anderem gegen die erste Mannschaft von unserem Nachbarverein Wacker Mecklenbeck. Das werden sicherlich sehr interessante Duelle.

Die Staffeleinteilungen:
► Bezirksligen:  ♦ Link  (Erste)
► Kreisligen:  Link  (Zweite, Dritte)
► Pokalauslosung Herren: ♦ Link

Rolf Gerlach, 05.07.2018 22:35 Uhr
Einladung zur Bürgersprechstunde bei Blau-Weiß Aasee
Der Kommissar geht um - Bürgersprechstunde bei Blau-Weiß Aasee
 
Wieder am 4. September 2018 hält Polizei-Oberkommissar Martin Baron seine Sprechstunde für die Bürger der Aaseestadt (und angrenzenden Viertel) im Multifunktionshaus des SV Blau-Weiß Aasee.

Sie können hier Probleme im Viertel, Streit in der Nachbarschaft, Anregungen zur Lösung von Verkehrsproblemen etc. an jedem ersten Dienstag im Monat von 17.00 bis 19.00 Uhr „mit Ihrem Polizisten“ vor Ort besprechen.


Telefonisch ist Martin Baron unter seiner Dienstnummer (0251-) 275-16 53 zu erreichen.
Jens Nagl, 29.06.2018 13:12 Uhr
15. Juli 2018 Yoga-Convention

Yoga & Co am 15. Juli 2018

Claudia Pogorzalek, langjährige Yoga- und Pilateslehrerin bei BWA, hat für

Sonntag, den 15.07.2018 von 08:00 - 16:30 Uhr
eine "Yoga-Convention / Conference"

bei BWA im Multifunktionshaus organisiert.

Es gibt ein vielfältiges Programm in den Kursräumen im 1. OG. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene kommen auf Ihre Kosten.

Ein kuzer Einblick:

Der Einstieg in den Tag findet mit einer Meditation und Mantrensingenstatt. Abgerundet und Abgeschlossen wird mit Yin-Yoga oder nach Wahl mit einem Thai Yoga Massage-Workshop.

Was es dazwischen gibt? ...Budokon-Yoga (neuer Yoga-Trend), Spirit-Talk-Class, Akro-Yoga, Ashtanga-Yoga ,
Thai Chi , Anfänger-Workshop u.a.

Die Teilnahme:

der komplette Tag oder einzelne Kurse können gebucht werden. Mitglieder und Übungsleiter*innen des BWA erhalten die Tickets vergünstigt!

Und zusätzlich...

...nach den unterschiedlichsten Yoga- und Entspannungsstunden darf gejubelt werden! Für wen auch immer, denn:

Ab 17:00 Uhr findet die Übertragung
des WM-Finales im Bistro statt....Das Bistroteam freut sich auf dich :)
(...ab 14.30 Uhr geöffnet)


Infos sind dem Flyer zu entnehmen (findest du auch in Papierform im Haus). Auf Wunsch stellt Claudia eine Workshop-Urkunde / Teilnahmebestätigung aus.

Die komplette Organisation wird von Claudia Pogorzalek gestemmt.
Anmeldungen, Fragen und weitere Infos also bei Claudia unter:
Mobil: 0151 - 19 10 55 08 oder
www.claudia-yoga-muenster.de

Verena Roschka, 26.06.2018 10:59 Uhr
Fußball: 4. integrativ-inklusives Fußballcamp bei Blau-Weiß Aasee
Das 4. integrativ-inklusive Fußballcamp des SV Blau-Weiß Aasee findet vom 22. bis zum 24. August 2018 in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr auf der Sportanlage an der Bonhoefferstraße 54 statt. Neben qualifizierten Trainings- und Koordinationseinheiten (mit Unterstützung durch das DFB-Mobil) stehen natürlich Spiel und Spaß im Vordergrund. Fußballturniere, Überraschungsgäste und die Absolvierung des Fußballabzeichen runden das bunte Programm ab.

Im Preis von 60,- Euro (Vereinsmitglieder 50,- €) sind ein ein warmes Mittagessen, Getränke, Trainingsball und ein Trainingsshirt inbegriffen. Die Veranstaltung ist offen für alle, die Spaß am Fußballspielen haben (also auch für Spieler/innen ohne Handicap!) Ab 8 Jahre.

Weitere Informationen: Dietmar Sonius (Dietmarsonius@web.de)

Der SV Blau-Weiß Aasee ist zertifizierter Inklusionspartnerverein des Fußball- und Leichtathletik-Verbands Westfalen (FLVW). Ein besonderer Betreuungsschlüssel wird gewährleistet. Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Jens Nagl, 22.06.2018 11:18 Uhr
Aaseestadt/Pluggendorf: 2. Open-Air Rudelsingen im Quartier am 8. Juli
Das Altenwohnheim Friedrichsburg und der Caritasverband für die Stadt Münster e.V. lädt alle Mitglieder, Freundinnen und Freunde des SV Blau-Weiß Aasee herzlich zum 2. Open-Air Rudelsingen im Quartier ein:

Wann: Sonntag, 08.07.2018
Uhrzeit: 16.00 - ca. 18.00 Uhr (Einlass: 15.00 Uhr)
Wo: Garten des Altenwohnheims Friedrichsburg, Offenbergstraße 19
Eintritt: 3,- Euro (direkt am Empfang)
 
Gemeinsam mit dem Team Rauterberg (offizieller Anbieter des Rudelsingens Münster) singen wir ein buntes Sommerprogramm mit Hits von gestern bis heute. Für Getränke, Kaffee, Kuchen und Grillwürstchen ist gesorgt. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen aus dem Quartier.

Wir singen im Stehen. Es wird einige wenige Sitzbänke zum Ausruhen geben; Sitzgelegenheiten, Decken o.ä. dürfen gerne mitgebracht werden.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und ein gemeinsames Singen im Quartier.

Caroline Waßenberg
Altengerechte Quartiersentwicklung in der Aaseestadt und Pluggendorf

Sprechzeiten im Quartier:

Aaseestadt: Canisiushaus, Canisiusweg 23, Mo: 10-12 Uhr und Di: 15-17 Uhr
Pluggendorf: St.-Lamberti-Altenheim Scharnhorststr. 4, Mi: 10-12 Uhr und Do: 15-17 Uhr
Jens Nagl, 21.06.2018 12:12 Uhr
Fußball: U13-1 jubelt erneut über die Meisterschaft

Durch einen souveränen 5:1-Erfolg bei der Konkurrenz vom 1. FC Gievenbeck II sicherte sich
Aasees U13 von Franjo Walters und Dennis Marzinkowski am vergangenen Samstag
die Meisterschaft in der Kreisliga und konnte so ihren Titel aus dem Vorjahr eindrucksvoll verteidigen.
Jens Nagl, 13.06.2018 09:24 Uhr
Rasenpflege: Blue White Mondays am Samstag auf der Grünflächenunterhaltung
Münster unterhält seine Grünflächen - mit Musik - und die Blue White Mondays, der Vereinschor von Blau-Weiß Aasee, ist auch wieder dabei.
Am Samstagnachmittag, den 16. Juni, finden die Konzerte zwischen 15.00 und 18.00 Uhr entlang der Promenade statt. Über 100 Musikgruppen, Chöre und Solisten haben sich für die Konzerte angemeldet.

Gut gelaunt und hoch motiviert, aber ohne Strom und Verstärker werden sich die unterschiedlichen Musikschaffenden ans Werk machen und den Zuhörerinnen und Zuhörern eine bunte Mischung bieten.

Die Blue White Mondays um ihre Chorleiterin Ulla Struck treten auf am Samstag um 15.30 Uhr, 16.30 Uhr und 17.30 Uhr auf der Promenade an Platz 64 in der Verlängerung der Tibusstraße (hinterm Breul; ehem. "Alter Pulverturm").
Jens Nagl, 13.06.2018 09:24 Uhr
Bistro54: Finale Frankreich vs. Kroatien am Sonntag auf Leinwand - Gewinnen mit dem Aasee-WM-Tipp
Mit dem Eröffnungsspiel der 21. FIFA Fußball-Weltmeisterschaft zwischen Gastgeber Russland und Saudi Arabien am Donnerstag (14. Juni) um 17.00 Uhr startet auch der Aasee-WM-Tipp 2018. Teilnehmen kann jede und jeder, egal ob Aasee-Mitglied oder nicht. Den Siegern winkt am 15. Juli nicht nur ein mächtiger Pokal, sondern auch einige Gutschein-Preise der Bistro-Leitung.

Unser Bistro überträgt auf Großleinwand neben dem Eröffnungsspiel auch alle Spiele mit Beteiligung der deutschen Mannschaft sowie das Finale.

Speisen & Getränke

Sieger des Aasee-EM-Tipps 2016 und damit quasi Titelverteidiger ist kein Geringerer als Jockel Jüngst von den Alten Herren. Er hatte sich damals in einem dramatischen Finale gegen alle Konkurrenten durchgesetzt und nahm die stolze Trophäe aus den Händen von Veranstalter Frank Schmidt in Empfang.
Jens Nagl, 11.06.2018 19:21 Uhr